0
12,99 €
(inkl. MwSt.)

Nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783462400502
Sprache: Deutsch
Umfang: 288 S.
Format (T/L/B): 2 x 19 x 12.5 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

'Großstadtsklaven' ist eine wirkliche Entdeckung. Selten hat ein Buch so genau den Nerv der Zeit und des Ortes getroffen wie diese Sammlung von Stories über die Künstler- und Lebenskünstlerszene in New York in den 80ern. In jeder Geschichte wird eine spezielle Form moderner Sklaverei ins Visier genommen: die Wohnungs-Sklaverei, die Sex-Sklaverei, die Geld-Sklaverei, die Gefühlssklaverei - und doch sind die Geschichten auf eigenartige Weise einverstanden mit dem Leben, so wie es ist. Also eine Popschriftstellerin? Vielleicht.

Autorenportrait

Tama Janowitz, geboren 1958, ist Autorin von Romanen und Kurzgeschichten.

Leseprobe

Leseprobe