0

Das Mädchen auf dem Motorrad

Die Geschichte der ersten Frau, die die Welt auf einem Motorrad umrundete. Biografie für Kinder von 5 bis 9 Jahren. Klischeefrei & authentisch erzählt

24,90 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783982137971
Sprache: Deutsch
Umfang: 54 S., durchgehend vierfarbig illustriert
Format (T/L/B): 1.2 x 28.8 x 23.6 cm
Lesealter: 5-9 J.
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Jeder Kilometer ein Abenteuer: ein Kinderbuch über Mut und die Liebe zur Freiheit Eines Tages setzt sich ein Mädchen auf ihr Motorrad und fährt los. Ganz alleine will sie die Welt bereisen und dabei schreiben. Es ist eine wahre Geschichte: Anne-France Dautheville war die erste Motorradfahrerin, die die Erde umrundete. In ihre Satteltaschen packte sie ein weißes Kleid, ein Zelt und viel Werkzeug. Dieses Kinderbuch erzählt von ihren Erlebnissen. Doch es ist mehr als ein Abenteuerbericht: Es ist ein Buch über Träume, die wahr werden, über ein Leben in Freiheit und darüber, wie platte Reifen und Stürze einem beibringen, immer wieder aufzustehen und weiterzufahren. Nur Mut, du kannst alles schaffen: eine Abenteurerin als starkes Vorbild für Kinder Die Welt ist schön: fremde Länder entdecken und Menschen ohne Vorurteile begegnen Eine Frau reist alleine: Dautheville als Pionierin für Gleichberechtigung & Feminismus ReisePackliste, Reifenwechsel, Feuer machen: mit SurvivalTipps Spektakulär illustriert in einem an Graphic Novels erinnernden Stil mit RetroCharme Führe das Leben, das du dir wünschst: eine Frauenbiografie, die das Selbstvertrauen stärkt Mit dem Motorrad um die Welt: die Biografie einer abenteuerlustigen Frau Manchmal schreibt das Leben die spannendsten Geschichten: 1973 machte sich die Französin Anne-France Dautheville auf, alleine die Welt zu erkunden. Fast 10 Jahre lang war sie unterwegs. Ihre Weltreise führt sie von Paris über Kanada nach Alaska, durch Japan, Indien und Afghanistan und über die Türkei wieder nach Hause. Ihre Lebensgeschichte weckt nicht nur die Neugier auf fremde Kulturen, sie stärkt auch das Selbstbewusstsein von jungen Mädchen und anderen Abenteurer*innen!

Autorenportrait

Amy Novesky ist eine preisgekrönte Autorin und Lektorin. Sie hat unter anderem folgende Bilderbücher geschrieben: Cloth Lullaby, the Woven Life of Louise Bourgeois; Me, Frida; Georgia in Hawaii; Imogen, the Mother of Modernism and Three Boys. Sie wohnt mit ihrer Familie ausserhalb von San Francisco.

Weitere Artikel vom Autor "Novesky, Amy"

Alle Artikel anzeigen